„Gehe selbstbewusst deinen Weg“

Wer kennt sie nicht die Schwierigkeit, sich im Alltag zu behaupten, sich deutlich bemerkbar zu machen und durchzusetzen? Viele Menschen gehen den Weg des geringsten Widerstandes und scheuen davor zurück, im Mittelpunkt zu stehen. Unsicherheit im Umgang mit den Mitmenschen, Minderwertigkeitskomplexe und vielfältige Hemmschwellen behindern sie in ihrer Persönlichkeitsentfaltung. Jesus aber sagte, dass man sein Licht nicht unter den Scheffel stellen soll (Mt 5,14-16). Nur wer Hemmschwellen überwindet, seinen eigenen Wert erkennt und selbstbewusster wird, kann den individuellen, göttlichen Plan in seinem Leben erfüllen. Immer wieder konnte Thomas Busse beobachten, dass einfache Übungen aus dem Schauspielunterricht sehr wirksam und effektiv sind, um Menschen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu festigen und im Alltag selbstsicherer werden zu lassen. Schauspielerische Vorkenntnisse oder Erfahrungen sind nicht notwendig!

Kategorie: Wochenseminar, Wochenend-Seminar

09.04. – 14.04.2018

Einwöchiges Seminar im Südschwarzwald
inklusive Konzert mit Thomas Busse 

Zeiten
Beginn 1. Seminartag: 20 Uhr
Ende letzter Seminartag: 11 Uhr
Reguläre Seminarzeiten: 10-12 Uhr, 16-18 Uhr, 20-ca.21 Uhr
Ein freier Nachmittag für z.B. Aktivitäten in der Umgebung

Location
Seminarhaus „Lichtquell“
lichtquell.de
Hochkopfstr. 2, 79682 Todtmoos-Weg, Deutschland
Infos zu Freizeitmöglichkeiten unter Seminarorte.
Halbpension, vegetarisch, Bio.

Kosten
Keine festen Seminargebühren. Diese richten sich nach dem Ermessen und den Möglichkeiten des Seminarteilnehmers. Jeder Teilnehmer bestimmt am Ende des Seminars mit einem neutralen Umschlag die Höhe seiner Seminargebühr selber!
Informationen zu Übernachtungskosten: https://www.lichtquell.de/preise.php

Anmeldung
Über die Seite des Seminarhauses „Lichtquell“: https://www.lichtquell.de/seminarleiter/Busse,%20Thomas